First time #12von12

12. Juni 2014
Mal wieder habe ich es verpasst, diese #12von12 Fotos den Tag über verteilt zu machen. Egal. Ich mache trotzdem mit! Mit einem kleinen Trick.

1. Kaffee
Endlich mal wieder ein freier Tag. Bin trotzdem früh auf, klar (Zwangslerche).

kind2 wach
Kind2 kurz danach auch. Mit eher mäßiger Laune, weil es zu wenig geschlafen hat.

kita
Wir schaffen es nach langem Hin und Her („I will noch kurz spieln!“) aus dem Haus und mit dem Rad in die KiTa.

Frühstück
Kind1 ist seit gestern zu Besuch. Wir frühstücken.

putzen
Aufgrund drohender völliger Verwahrlosung ist putzen, saugen, aufräumen, Wäsche waschen angesagt (schwitz)

twittern
Danach arbeite ich meine to-do-Liste ab (*hüstel*)

färben
Beschließe, nicht zum Friseur zu gehen, sondern mir die Haare zu färben und den Topf den Pony selbst zu schneiden. Kommentar Kind1: „Jetzt hast du eine Frisur wie Kind2!“. Irgendwas ist immer.

salat
Der Mann holt Kind2 von der KiTa. Ich bereite Tonnen an Futter für das abendliche Grillen zu Ehren von Kind1 vor.

familienbeteiligung
Kind2 stopft derweil Honigbrote in sich hinein, Kind1 daddelt (und bringt den Biomüll runter, jaha)

grillen
Abends Grillen im Garten mit Bruder+Schwägerin+2Kids. Es ist laut.

fußball
Zuhause folgt eine eher lange Abendzeremonie mit „Oh wie schön ist Panama“ und 2443 Liedern. Danach trete ich meinen Laptop netterweise an Kind1 ab. Aus Gründen.

12von12
Mit mir redet grad keine/r. Ole ole ole ole. Pah. Merke, dass heute der 12. ist und beschließe, doch mal mitzumachen. Schnell schnell kritzel, krakel.

Geschafft, jippi.

Gut’s Nächtle miteinander!

Bei Draußen nur Kännchen gibt’s die Sammlung (danke @tafjora für den Hinweis!)

P.S.: Im Dämmerlicht produziert und am Schrabbelrechner hochgeladen. Ich hoffe, ich kriege morgen keinen Schock

Werbeanzeigen

23 Kommentare zu „First time #12von12

  1. Wie wunderschön gezeichnet und geschrieben. Das richtige Betthupferl :) um jetzt trotz Erkältung gut zu schlafen. Danke <3

  2. Schließe mich an und finde die Bilder zuckersüß :) Solche kleinen Kritzeleien verschönern doch den Alltag ungemein:)

  3. Herrliche Bildchen – habe sehr geschmunzelt :-)

    Was genau ist 12von12? Einfach am 12. eines Monats 12 Fotos machen und dann auf „Draußen nur Kännchen“ verlinken?

    Sonnige Grüße
    Heike

  4. Also dran zu denken, 12 Fotos am 12. eines Monats zu machen und die dann zu einer sinnigen „Tagesdoku“ zu verwurschteln finde ich allein schon mühevoll, aber Du hast Dir sogar dieselbige gemacht und das am Ende eines Tages „handwerklich“ aufgezeichnet. Chappeau! Schön, wie das, was man bei einem Text „zwischen den Zeilen“ nennt, bei Deinen Bildern so rüberkommt.

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.