Kinderlogik II. „Trag mich, Mama!!!“

Das fünfjährige Kind brüllt nicht mehr nur los, wenn ihm die mütterliche Argumentation nicht passt. Es hält dagegen. Mit schier unbestechlicher Logik … Oder sagen wir besser: unwiderstehlicher Logik :-)

Kinderlogik1

Kinderlogik4

Siehe auch Kinderlogik I: Der Urlaubskalender und die andere Seite: Elternlogik I: Die anderen Kinder.