Schlagwort-Archive: Gender

Gelesen – gehört – gesehen 12/2020

Bücher Lange ist es her, dass mich zwei Bücher so in Bann gezogen haben wie Bodentiefe Fenster und Schäfchen im Trockenen von Anke Stelling. So gut beobachtet, beschrieben, geschrieben: die Überforderungen und Ansprüche, die Mutterschaft/Kinder haben mit sich bringen (die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comic, Feedreaderperlen, Internet, Kultur, Rosa&Hellblau | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Wer erntet die weihnachtlichen Lorbeeren?

[Vorwort: Ich habe dieses Jahr nicht einen einzigen Blogpost veröffentlicht. Letztes Jahr habe ich es immerhin auf drei gebracht. So geht das ja nicht. Wozu hat man denn einen Blog, wenn man nie was reinschreibt? Also ändere ich das jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Steter Tropfen

„Der Text für die Broschüre ist gut“, sagt die Kollegin. „Aber an der Stelle hier steht noch ‚Mitarbeiter‘, das musst du noch gendern.“ „Stimmt, mach ich“, erwidert der Kollege. Ich sitze daneben und freue mich. Es gibt keine Diskussion, keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rosa&Hellblau | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Äh, nein, google!

Meinte ich nicht.

Veröffentlicht unter Comic | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Typisch Mädchen – typisch Jungs. Alles ganz natürlich. Oder?

Es ist doch typisch, dass die meistens Jungs gerne toben und kämpfen, Bewegungsspiele und Waffen lieben, mehr Konflikte produzieren und diese lautstark lösen? Dass die meisten Mädchen fürsorglicher und kreativer sind, ruhigere Spiele bevorzugen, weniger Aufmerksamkeit einfordern und rosaglitzer über alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag mit Kind, Comic, Erziehung, Rosa&Hellblau | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare