Archiv der Kategorie: Nestgeplauder

Blogstöckchen gegen Schreibblockade

Längeres Nichtbloggen birgt ja immer die Gefahr, zur fetten Schreibblockade auszuwuchern. Bei mir zumindest. Was gibt es da besseres, als locker mit der Beantwortung von ein paar netten Fragen wiedereinzusteigen? Zufällig liegen hier noch bereits leicht angegraute Blogstöckchen rum, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nestgeplauder | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Weihnachtstrubel

Wir haben alle Vorbereitungen für den Weihnachtsabend auf heute verschoben, da ist bekanntlich ja auch noch ein Tag an dem man prima aufräumen kann und durchsaugen, einkaufen, auf den Markt gehen, Brot abholen, ein minikleines Weihnachtsbäumchen besorgen, Gemüse schnippeln, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nestgeplauder | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Unerledigte Projekte in Wohnungsecken

Die Freundin dreht eine Runde durch die Wohnung „hat sich denn was verändert hier seit dem letzten Mal?“, nein, nicht viel. Es ist unaufgeräumt, zu viel Gerümpel immer noch überall. Doch plötzlich entdeckt sie im Wohnzimmer die roten Bänke. „Ha! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter freie Zeit, Nestgeplauder | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Ein Fragment mit vielen Fakten

An einem perfekten Sonntagnachmittag regnet es in Strömen. Damit erübrigt sich die Frage, ob ich raus muss in die Welt, nein!, mit bestem Gewissen liege ich gemütlich im Bett. Mein Bett ist zufällig nämlich der schönste Platz auf der Welt, direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag mit Kind, Kurioses, Nestgeplauder | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Warum ich an einem wunderschönen Tag zu Hause blieb

Was für ein Tag! Das habe ich schon lange nicht mehr gemacht: Bei strahlendem altweibersommerlichem Sonnenschein den ganzen lieben langen Tag zu Hause bleiben. Weder setzte ich einen Fuß vor die Türe noch räumte ich auf oder putzte oder las … Weiterlesen

Veröffentlicht unter freie Zeit, Nestgeplauder | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Fragen über Fragen – Blogstöckchentag

Heute ist Blogstöckchentag, gleich zwei wurden mir zugetragen, vielen Dank. Eines kommt von gluecklich scheitern, deren Blog zu den ersten gehört, die ich überhaupt gelesen habe. Das andere von Craftingmom, deren Blog ich erst vor Kurzem entdeckt habe. Ihre Blogbeschreibung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Nestgeplauder | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Frauen deutlich über 30

Unter dem Hashtag #Frauenüber30 posteten letztes Wochenende Dutzende Frauen ein Selbstportrait – also Selfie – von sich auf Twitter. Die Aktion wurde von Helena ins Leben gerufen, die es satt hatte, dass 30 irgendwie wohl als magische Grenze für Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Nestgeplauder | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare